Dino-App-Wochen bei Antigames: Dino Eggs

Der tut nichts. Der will das auch nicht spielen.

Der Plan für diese Woche: jeden Tag ein ausführliches Review eines Dinosaurier-Spiels vom Google Play App Store. Und mit ausführlich meine ich knapp. Heute: Dino Eggs.

Schon wieder ein Höhlenmensch. Im Kopf einiger Personen scheint wohl alles was länger als 10 Jahre her ist ungefähr gleichzeitig passiert zu sein. Der Urknall, Dinosaurier, Homo Erectus und die dritte Staffel* von MacGyver.

Action und Abenteuer! (serviervorschlagactionundabenteuernichtgarantiert)Dino Eggs kombiniert irgendwie Space Invaders and Asteroids. Space Invaders, weil sich der Höhlenmensch (seufz) unten hin und her bewegt und nach oben schießen kann. Oben bewegt sich ein Pterosaurier und spuckt Feuer (seufz) zurück. Asteroids, weil zwischen dem Höhlenmensch und dem Ptero Dinosauriereier herumfliegen, die sich zerteilen wenn sie getroffen werden. Im Hintergrund schaut dann noch ein hungrig dreinblickender aber ansonsten passiver T-Rex dem bunten Treiben zu.

Was auf dem ersten Blick vielleicht gar nicht so doof klingt (Space Invaders meets Asteroids mit Dinosauriern!) ist in der Praxis ziemlich unspielbar. Die drei Touchknöpfe am unteren Rand des Bildschirms machen es nahezu unmöglich, sich gleichzeit zu bewegen und zu schießen. Der Spaßfaktors des ganzen bewegt sich daher irgendwo zwischen Naseputzen und dem Einfädeln neuer Schnürsenkel. Immerhin: wenn der Höhlenmensch von einem Ei getroffen wird (also ständig) sieht er ganz putzig aus. 2 von 11 Koprolithen.

* Das ist die Beste. Aber das wusstet ihr ja schon.

3 Kommentare Autor: Richard

3 Kommentare

  1. Klingt unglaublich spaßig!

  2. Ich bezweifle langsam, dass es gute Dino-Apps gibt. Aber ich gebe nicht auf, habe noch eine größere Liste die ich anspielen kann.

  3. Wer kann mir eine gute Webseite der Information von lol free champions geben? Die Webseite kann die mächtigste lol darius und schöne lol bilder liefern. Ich erwarte ein Mitglied der lol champions zu werden.

Schreibe einen Kommentar:

Willst du auch ein User-Bild? Dann melde dich bei Gravatar an.

Formatierungshilfe: benutze die HTML-Tags <a href=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>, um deinen Kommentar zu formatieren oder Links zu anderen Sites zu posten.