/Gamestar/dev

Oha! Ein neues Magazin für Spieleentwickler aus der GameStar/GamePro-Ecke. Die erste Ausgabe soll zur GDGC im August erscheinen. Persönlich hätte mir ja /dev/gamestar als Titel besser gefallen. Aber wer bin ich schon.

1 Kommentar Autor: Hendrik
Tags: ,
Geheime Dummheit im Web entdeckt!

N24.de: Geheime Sexszenen in Computerspiel entdeckt. Im PCX würden wir jetzt sowas sagen wie “Menschen auf dem Mond gelandet!” oder “Gott erschafft die Emus!”. Außerdem: schön zu wissen, dass die N24.de mit Content versorgende Netzeitung auch nicht den Unterschied zwischen “das” und “dass” zu kennen scheint. Wer dort übrigens nach “Sex” sucht (tun wir das nicht alle?), findet auch diesen hübschen Artikel über Star Wars Episode 2. Irgendwas darüber, wie Mace Windu eigentlich Anakins Vater ist. Und dass man Amidalas Möpse sieht. Toll. Die ganze Welt verdirbt, und ich bekomme nichts mit.

Autor: Hendrik
Tags: ,
Yo Soy Kratos! Ayayayayay!

Mein aktuell liebstes Spiel auf der Playstation 2: das wundervoll blutige God of War. Dieser Typ hier [via Kotaku] findet es auch ganz prima. Deswegen verkleidet er sich als Kratos und stellt Szenen aus dem Spiel nach. Dagegen wirken Furries harmlos. (‘tschuldigung.)

Autor: Hendrik
Tags:
Mournography

Mourning. Noch nie davon gehört? Macht nichts. Online-Rollenspiel aus sonstwo. Für sonstwen. Für nicht Eingeweihte: wie World of Warcraft, nur hässlicher und wahrscheinlich mit weniger Spaß. Diese Meldung auf mystics.de ist trotzdem lustig. Und wahrscheinlich unterhaltsamer als das ganze Spiel. Sollte es überhaupt mal “fertig” werden.

Ich verstehe nicht, warum nach World of Warcraft überhaupt noch andere Online-Rollenspiele entwickelt werden. Das Ding ist so dermaßen fies erfolgreich, dass sogar Everquest II sich wundern muss, wo denn alle hin sind. Kein Wunder. World of Warcraft ist ja auch geil. Geiler als geil. Was will da so ein kleines Popelspiel wie Mourning? Und was zum Teufel sollte Dragon Empires, das ja inzwischen eingestellt wurde?

Einzig Ultima X Odyssey hätte mich interessiert. Aber das auch nur wegen des Old-School-Settings und der feucht machenden Musik, die wahrscheinlich als letzte Kopie nur noch auf meinem MP3-Player existiert. Electronic Arts muss halt irgendwann die WoW-Beta gesehen und spontan gekotzt haben. Schwupp, Projekt eingestellt.

Liebe Mourning-und-so-weiter-Entwickler, tut lieber was, was sich langfristig lohnen könnte. Erstellt Horden-Charaktere auf Gul’dan und liefert mir Leder. Das wäre ein Anfang. Oder baut ein Spiel, das ähnlich gut wie und dabei komplett anders ist als World of Warcraft. Dann seid ihr cool. Siehe Guild Wars.

Autor: Hendrik
Tags:
SiN Episodes

SiN Episodes

SiN war ein großartiger Shooter, der im damaligen Hype um Half-Life völlig unterging. Bald erscheint der Nachfolger — in Form von downloadbaren Einzelepisoden. Das Leben ist schön.
Continue Reading »

9 Kommentare Autor: Hendrik
Tags:
/played

Gibt man in World of Warcraft den Befehl /played ein, sieht man die Zeit, die man mit dem aktiven Charakter bereits verbracht hat. Bei meinem lieblichen Ork-Krieger Morn sind es bisher knapp 5 Tage gewesen. Das klingt erstmal nicht nach viel. Aber 5 Tage, das sind 120 Stunden. Nettospielzeit! Damit liegt das olle Spiel deutlich über so ziemlich allen anderen Spielen, die ich die letzten Jahre gespielt habe. Und meine ganzen Wegwerfcharaktere habe ich da nicht mal mitgezählt.

In diesem Sinne. Willkommen bei antigames.

9 Kommentare Autor: Hendrik
Tags: ,